»
S
I
D
E
B
A
R
«
Das Geheimnis der dunklen Fee – von Serena Valentino
09. August 2020 von Schatzmeister
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Cover:

Auf dem Cover ist eine Frau mit grünem Gesicht abgebildet. Sie hat Hörner und gelbe Augen um die Hörner sind schwarze Tücher gewickelt. Maleficent hat ein böses Lächeln auf dem Gesicht und man kann sehen das dies die böse Figur in in der Geschichte sein soll, doch warum ist sie die einzige auf dem Cover? Und wo sind die Guten? Der Hintergrund ist schwarz außer zwei schwarze Stacheln, die aus der Dunkelheit ragen.

 

Das Layout

Die Schrift ist mittelgroß und relativ gut lesbar, an manchen Stellen ist sie krakeliger z.B. bei Zaubersprüchen oder Reimen, aber auch da kann man es gut lesen. Es gibt keine Bilder und am Anfang eines Kapitels ist der erste Buchstabe nicht so groß wie er sonst manchmal ist. Das Buch wird in Er-Erzähler Perspektive erzählt.

 

Inhalt:

Jeder hat mal vom Märchen Dornröschen gehört, da geht es um irgendeine Prinzessin, die schon wieder mal von irgendeiner ungewissen Bösen Fee verhext wurde und dann wird sie von einem Prinzen gerettet wird Schluss Ende fertig ihr müsst gar nicht mehr weiterlesen! Auuuußer… Ihr seid neugierig und wollt noch wissen wie es den anderen Figuren geht? Das wollt ihr bestimmt nicht! Oder? Im Buch Das Geheimnis der Dunklen Fee geht es um die böse Figur! Ihr denkt jetzt bestimmt doch nicht die! Sie ist Böse, weil man sie nicht eigeladen hat! Und das ist alles! Aber da täuscht ihr euch! Sogar mächtig! Die Geschichte von der Bösen Fee ist spanend vielleicht sogar spannender als die Geschichten von allen anderen Figuren! Denkt doch mal nach wer würde sich denn soooo viel aufregen, wenn man mal nicht eingeladen ist! Da muss was hinter stecken meint ihr nicht?!

 

Meine Meinung zum Roman:

 

Es ist es definitiv wert!!!

Obwohl die meisten sagen wurden das ich noch zu jung für sowas bin, für schwache Nerven ist es nicht. Aber ich glaube, wenn man Bücher mag dann wurde ich es für jedes Alter ab der fünften Klasse sehr stark empfehlen! Und es ist auch für Mädchen und jungen geeignet.

 

Verlagsangaben:

Serena Valentino ist schon die Autorin von mehreren Büchern über böse Figuren in Märchen.

Titel: Das Geheimnis der Dunklen Fee.

Seiten Anzahl: 306

Verlag: Carlsen

Erschienen: 2017

 MilHen, Kl. 5 (2019/20)


Schreibe einen Kommentar

»  Substance: WordPress   »  Style: Ahren Ahimsa   »  Translation: kickass.log